Achte Dich und Dein Spürgewahrsein
WANDEL - Deine Gedanken - Deine Handlung
Bestimme Du Deinen PULS

MEDIATION

WIE KANN  EINE MEDIATION HELFEN?
In den verschiedenen Phasen der Lösungsfindung achtet der Mediator darauf, dass alle Konfliktparteien gleichmäßig gehört werden. Er unterstützt gleichermaßen, dass jeder seine Punkte benennen kann und diese von den anderen gehört werden. Dies ist das größte Stück Arbeit. Sind die Nervensysteme anschließend wieder runtergefahren, gelingt es Lösungen zu finden.

WAS IST EINE  MEDIATION?
Sie ist ein strukturiertes Verfahren zur Konfliktlösung mit Unterstützung eines allparteilichen, unabhängigen Mediators. Häufig ist es die letzte Möglichkeit für eine Einigung vor dem Rechtsweg. Oder nachdem festgestellt wurde, dass der juristische Weg für niemanden ein Gewinn wäre. Mit einer Mediation kann man Konflikte klären und nachhaltig lösen.

WELCHE KONFLIKTE KÖNNEN MITHILFE EINER MEDIATION GELÖST WERDEN?

  1. Zwischen Nachbarn, Familienangehörigen z. B. Scheidung, zwischen Arbeitskollegen, Anteilseignern etc.
  2. Wenn sich die Streitenden auch zukünftig sehen oder in Beziehung zueinander stehen.
  3. Eigentlich alle Konflikte bei denen beide Seiten froh wären, wenn es eine Lösung gäbe, auch wenn das aktuell nicht vorstellbar ist.

WEITERES ZUR MEDIATION

  • Zu einer Mediation werden sich die Parteien nur entscheiden, wenn der Konflikt belastend ist.
  • KOLLERALSCHÄDEN DURCH STRESS: Konflikte können im Körper und im gesamten Lebensumfeld zu zusätzlichem Stress führen, welcher langfristig erhebliche gesundheitliche und/ oder soziale Einschränkungen mit sich bringen kann.
  • EINE GELUNGENE MEDIATION KENNT KEINE VERLIERER.       Sie ist nicht leicht und fordert von beiden Seiten Durchhaltevermögen. Viele haben das geschafft, die das für unmöglich gehalten haben.

Wenn wieder hell wird, 
wo es dunkel war, 
wieder warm, 
wo es kalt war, 
wieder Gemeinschaft gebildet wird, 
wo Einsamkeit lähmte, 
wieder gesprochen wird, 
wo Schweigen trennte, 
wenn wir wieder träumen, 
Engel hören, Sterne sehen, 
und unsere Chancen wahrnehmen, 
entsteht neues Leben. 
(Max Feigenwinter) 

  • WORAN ERKENNE ICH EINE ERFOLGREICHE MEDIATION? Am Ende gibt es eine schriftliche Vereinbarung, in der die Parteien sich auf eine Lösung geeinigt haben, mit der alle Konfliktparteien AUCH NACHHALTIG einverstanden sind. Die sogenannte Win-Win-Lösungsvereinbarung.
  • VERGÜTUNG NUR BEI ERFOLG: Die Bereitschaft zur Mediation ist vor Beginn von einer Partei häufig höher als von der anderen. Da es für Menschen wichtig ist, sich sicher zu fühlen, tragfähige menschliche Begegnungen das beste Mittel für Frieden und ein erfülltes Leben sind, findet eine Vergütung nur bei erfolgreicher Schlussvereinbarung statt.
  • DIE KOSTEN: richten sich nach dem Streitwert und werden von allen Konfliktparteien zu gleichen Anteilen getragen.